Facebook twitter LinkedIn version FR version EN

Entdecken Sie Korsika auf einer geführten Privat-Rundreise

8 Tage und 7 Nächte

  • Suchwörter : Kultur, Frankreich, Korsika
  • Kategorie : TEMPLATE
  • Dauer : 8 Tage
  • Gültigkeitsdauer : 7 Tage

Sie möchten Land und Geschichte Korsikas kennenlernen? Diese geführte Rundreise in Hochwertige Hotels bringt Sie durch urwüchsige Bergdörfer und malerische mittelalterliche Hafenstädtchen. Lassen Sie sich von der unbeschwerten mediterranen Lebensart der Korsen anstecken und genießen Sie das lebhafte Ambiente! Ihr Führer wird Sie mit einem Auto vom Hotel abholen und Sie durch unausweichliche schönen Orte wir Cap Corse, Bonifacio, Corte, Porto un la Balagne führen.

Reiseroute

Reiseroute

REISEBUCH

Tag 1: Bastia - Erbalunga

Empfang am Flughafen



Bei Ihrer Ankunft in Korsika werden Sie am Flughafen empfangen.

Transfer vom Flughafen bis zur Ihrer Unterkunft im Privattaxi oder Minibus.





Übernachtung in einem Charmantem Hotel in Erbalunga

Inbegriffen : Transport, Zimmer und Frühstück

Tag 2: Erbalunga

Privat Tagesausflug zum Cap Corse




Die Halbinsel Cap Corse im Norden Korsikas ist eines der schönsten Orte der Insel, hier vereint sich auf kleinem Raum das gesamte Spektrum der kontrastreichenunberührten Landschaften und Sehenswürdigkeiten des Eilands. Hügeliges Relief, Forste, zerklüfteteFelsen, einsame Buchten, Traumstrände, regelrecht am Berg hängende Dörfer, alte Kirchen, hohe genuesische Wachtürme, prächtige „amerikanische Häuser“ aus dem 19. Jahrhundert und Gräber in Form von Mausoleen bieten einen Abwechslungsreichtum von außergewöhnlicher Schönheit.




Reiseroute: Abfahrt von Ihrem Hotel in Richtung Cap Corse. Halt in Miomo, Lavasino und Erbalunga sowie am Turm von Osse. Dann geht es weiter zu der OrtschaftLuri am thyrrenischen Meer (dort haben Sie die Möglichkeit aufsMeer hinauszufahren, diese Aktivität ist im Angebot nicht inbegriffen und vor Ort zu bezahlen). Fortgesetzt wird die Busfahrt bis an die Ostküste des Cap Corse.




Dort besuchen Sie das malerische am Berg hängende Dorf Pino undNonza, deren Häuser geradezu dem Felsen abgetrotzt wurden (Weltkulturerbe). Zum Schluss geht es entlang der Weinroute zurück nach Bastia. Auf Wunsch kann in Patrimono Rast zur Verkostung eines korsischen AOC-Weins einlegt werden. Rückkehr zu Ihrem Hotel am späten Nachmittag.




Sie werden bei Ihrer Unterkunft abgeholt.




Dauer : 8:00 stunden – kommentare in Deutsch.


Übernachtung in einem Charmantem Hotel in Erbalunga

Inbegriffen : Besichtigungstour, Chauffeur / Reiseleiter, Zimmer und Frühstück

Tag 3: Bonifacio

Empfehlung: Privat Tagesausflug nach Bonifacio


Besuchen Sie Bonifacio, die malerische Hafenstadt an der Südspitze Korsikas. Eingebettet in der Calanque de Fazia, einer fjordähnlichen Bucht, gehört der Hafen zu den eindrucksvollsten im Mittelmeerraum. Die Häuser der mittelalterlichen Altstadt schmiegen sich auf einer Landzunge aus Kalkstein eng aneinander.


Im Laufe der Geschichte häufig Schauplatz kriegerischer Auseinandersetzungen, wurde sie zur Festung ausgebaut, wovon heute noch die mächtige, alles überragende Zitadelle zeugt, deren erste Mauern im 9. Jahrhundert errichtet wurden. Sie genießen einen herrlichen Panoramablick auf das maritime Naturschutzgebiet und die Straße von Bonifacio (die Meeresenge zwischen Korsika und Sardinien). Lassen Sie sich dieses beeindruckende Erlebnis nicht entgehen!



Reiseroute: Abfahrt von Ihrem Hotel in Richtung Plaine Orientale. Ankunft in Bonifacio. Führung durch die mittelalterliche Zitadelle. Anschließend freie Zeitgestaltung – wie wäre es mit einem Bummel durch den Hafen oder die verschlungenen Gässchen der Altstadt? Vielleicht wollen Sie aufs Meer hinausfahren? Diese Aktivität ist im Angebot allerdings nicht inbegriffen und vor Ort zu bezahlen. Rückfahrt zu Ihrem Hotel am späten Nachmittag.



Treffpunkt und Uhrzeit:

um 8.15 Uhr Abholservice von Ihrem Aufenthaltsort.

Ort und Uhrzeit Rücktransport zu Ihrem Aufenthaltsort.



Dauer: 09 Std – Kommentare in Deutsch.



Inbegriffen : Besichtigungstour, Chauffeur / Reiseleiter

Tag 4: Bonifacio

Empfehlung: Stadtbesuch von Bonifacio und Entdeckung der umliegenden Landschaft oder relaxter Strandtag


 Besichtigen Sie die gut erhaltene mittelalterliche Altstadt von Bonifacio und erkunden Sie die reizvolle umliegende Landschaft. Nicht weniger als acht markierte Wanderwege führen die Küste entlang, genießen Sie auf Ihrer Wanderung die spektakuläre Aussicht auf die Steilküste und die duftende Macchia, das typisch wilde korsische Gestrüpp an der Landseite. 


Wer nicht so gerne zu Fuß unterwegs ist, der hat die Möglichkeit die abwechslungsreiche Landschaft zu Pferd, mit dem Mountainbike oder dem Quad zu erkunden. Packen Sie sich für die Rast inmitten der unberührten Natur ein leckeres Picknick aus frischen traditionell hergestellten korsischen Lebensmitteln ein. 


Die vorzüglichen korsischen bodenständigen Produkte sollten Sie unbedingt probieren, wie die Bewohner der Insel, zeichnen sie sich durch ihren eigenen Charakter aus. Bonifacio ist reich ausgestattet an Feinkostgeschäften, die hochwertige regionale Produkte anbieten: Wein, Käse, Wurstwaren, Konfitüren, Honig, Teigwaren u.v.m. In den Geschäften sind Verkostungen üblich, lassen Sie sich überraschen und Ihren Gaumen verwöhnen!



Wenn Sie einfach nur relaxen möchten, bietet die Gegend wunderschöne naturbelassene Strände wie z.B. den Strand von Tracileto, der auch im Sommer wenig besucht ist.


Tag 5: Sartène - Corte

Tagesausflug nach Sartène



Sartène, „korsischte Stadt aller korsischen Städte“ überragt den Golf von Valinco und bietet einen wunderschönen Panoramablick bis zum Gebirgszug Aiguilles de Bavella.



Die dort ansässigen Geschäfte verlocken mit ihren traditionell hergestellten regionalen Erzeugnissen. Aber auch Kunst- und Geschichtsliebhaber kommen auf ihre Kosten, zum Beispiel beim Besuch des Museums A Casa di Roccapina, in dem Ausstellungen, Aufführungen und Erlebnispfade angeboten werden, die Führungen erfolgen über Audioguides in Ihrer Muttersprache. Anschließend erkunden Sie die geheimnisvollen Felsen Rochers de Roccapina.



Reiseroute: Abfahrt von Bonifacio. Stadtbesichtigung Sartène, dann geht über den Pass Col de Vizzavone nach Vivario.



Treffpunkt und Beginn unserer Leistung: um 9 Uhr Abholservice von Ihrer Unterkunft.


Ort und Ende unserer Leistung: gegen 17.30 Uhr Transfer zu Ihrer Unterkunft.



Dauer: 8 Std. – Kommentare in Deutsch.



Übernachtung in einem authentischen Hotel am Ufer der Restonica






Inbegriffen : Taxi, Besichtigungstour, Chauffeur / Reiseleiter, Zimmer und Frühstück

Tag 6: Porto - L'Île-Rousse

Privat Tagesauslfug in den Golf von Porto


 Entdecken Sie den Golf von Porto, ein einzigartiges Naturwunder im Mittelmeerraum, das zum Weltkulturerbe der Menschheit erhoben wurde und tatsächlich zu den schönsten Naturschauplätzen weltweit gehört. In den Calanches de Piana (fjordartigen Buchten) können Sie eine bizarre, eigenwillige und atemberaubend schöne Felsenlandschaft bewundern. Vor Ihren Augen erleben Sie ein prächtiges Farbenspiel. Das intensive Blau des Meeres, das auf die Küste fallende Licht, die rosafarbenen, rötlichen und orangenen Farbschattierungen des Granits und die von der Verwitterung in den Stein gehauenen Skulpturen fügen sich zu einem faszinierenden Kunstwerk zusammen. Reiseroute: Abfahrt von Ihrem hotel in Richtung eines wahren Naturschatzes. Nach einer Fahrt durch eindrucksvolle Schluchten und Canyons (Scala di Regina und La Spelonca) erreichen Sie Porto. Nutzen Sie Ihre freie Zeit für einen Spaziergang durch die Marina. Leichte Wanderung durch die Calanches de Piana. Nicht im Angebot inbegriffen und vor Ort zu bezahlen: eine Bootsfahrt durch den Golf von Porto und das Naturgebiet von Scandola. Treffpunkt und Abfahrtszeit: um 7.45 Uhr Abholservice von Ihrem Aufenthaltsort. Ort und Uhrzeit der Rückkehr Transfer zu Ihrem Aufenthaltsort. Ende unserer Leistung. Dauer: 09 Stunden - Kommentare in Deutsch.


Übernachtung mit Frühstück in einem komfortablen Zimmer mit Meerblick in einem 4-Sterne-Hotel in Ile-Rousse

Inbegriffen : Besichtigungstour, Chauffeur / Reiseleiter, Zimmer und Frühstück

Tag 7: Calvi - L'Île-Rousse

Tagesausflug im Minibus nach Calvi und La Balagna


La Balagna ist bekannt für seine malerischen Olivenhaine und unzähligen Kirchen, die dem Ort den Beinamen „la Sainte Balagna“, die heilige Balagna, verpasst haben. Heute ist es vor allem ein beliebter Badeort. Diese Route ist ein Fest der Sinne! Die in schillernden Farben blühende Macchia verbreitet im Frühling ihren Duft, handwerklich hergestellte Käse – und Wurstsorten wollen verkostest werden; pittoreske Dörfer, Traumstrände mit karibischem Flair und kristallklarem Wasser sowie Aussichtspunkte mit umwerfenden Panoramablick werden Ihnen den Atem rauben und Ihre gesamte Aufmerksamkeit fesseln.


Reiseroute: Abfahrt von Ihrem Hotel bis nach la Balagna über das malerische Hafenstädtchen Saint-Florent und die eindrucksvolle Agriatenwüste, die anders als ihr Name vermuten lässt, im Frühling grünt und blüht und erst in der Sommerhitze verdorrt. Besuch des Städtchens Ile Rousse, das im 18. Jahrhundert von Pasquale Paoli, dem korsischen Revolutionär und Widerstandskämpfer, gegründet wurde und bei Sonnenuntergang goldrot schimmert, was ihr den Namen „die rote Insel“ verliehen hat. Anschließend geht es weiter bis nach Calvi. Besuch der Genuaesischen Zitadelle „Semper fidelis“. Abgeschlossen wird Ihr Ausflug mit einer Tour durch die alten Dörfer von la Balagna, auf der Sie regelrecht in die mittelalterlichen Tiefen Korsikas eintauchen. Rückkehr zu Ihrem Hotel am späten Nachmittag.


Sie werden bei Ihrer Unterkunft abgeholt.


Dauer : 09:00 stunden – Kommentare in Deutsch.


Übernachtung mit Frühstück in einem komfortablen Zimmer mit Meerblick in einem 4-Sterne-Hotel in Ile-Rousse

Inbegriffen : Transport, Besichtigungstour, Chauffeur / Reiseleiter, Zimmer und Frühstück

Tag 8: Bastia

Transfer zum Flughafen

Ein Minibus oder ein Taxi holen Sie von Ihrer Unterkunft ab, um Sie sicher zum Flughafen von Bastia zu bringen.






Inbegriffen : Taxi, Chauffeur / Reiseleiter

HOTELS

Hôtel castel Brando ( "charmant" zimmer) - Erbalunga

Level : Hotel 4*

Hotel mit viel Charme in einem ehemaligen Herrenhaus am Cap Corse Im Schatten hundertjähriger Palmen, begrüßt Sie das charmante Hotel in einem typisch korsischen Herrenhaus mit Haupt- und Nebengebäuden aus dem 19. Jahrhundert und strahlt eine zeitlose Atmosphäre aus. Die gemütlichen Zimmer sind mit einem Queen-Size-Bett und Flachbild-TV ausgestattet. Es befindet sich in dem malerischen mittelalterlichen Dorf Erbalunga, einem der schönsten Dörfer Korsikas, nur 100 m vom Meer entfernt und verfügt über zwei Pools (davon ist einer beheizt), einen Whirlpool, einen Wellnessbereich sowie einen kostenlosen Parkplatz und WLAN.

Übernachtung in einem authentischen Hotel am Ufer der Restonica - Corte

Level : Hotel 3*

Ganz in der Nähe von Corte, inmitten unberührter Natur liegt das aparte stilechte korsische Hotel am kristallklaren Ufer des Flusses Restonica, der für sein reines Wasser bekannt ist. Ein Außenpool und ein beheizter Whirlpool im Freien sorgen für einen angenehmen und entspannten Aufenthalt. Bar und Snackbar befinden sich in der Gartenanlage. Über den hoteleigenen Park gelangen Sie direkt zum Flussufer mit seinem herrlichen Naturbadeplatz. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet wird von 7.30 bis 10.30 Uhr im großen Speisesaal mit Blick auf den Pool serviert, gereicht werden schmackhafte lokale Produkte: Käse von den anliegenden Bauernhöfen, handwerklich hergestellte Wurstwaren, im hoteleigenen Ofen gebackene Teigwaren, Brot und Croissants, Berghonig, Konfitüre aus der Ortschaft Calenzana, Rührei, hausgemachter Speck, Früchte und viele andere Köstlichkeiten. Das Hotel verfügt über zwei Privatparkplätze (11 Plätze unterhalb des Hotels und 28 Plätze am Gebäude mit direktem Hoteleingang). Alle Zimmer sind mit Kingsize-Betten (180 x 200 cm) ausgestattet, die Badezimmer verfügen über eine Badewanne (darunter ein behindertengerechtes Badezimmer mit italienischer Dusche). Zur Zimmerausstattung gehören: kostenloser Internet-Empfang, Klimaanlage, TV mit 19 internationalen und französischen Satellitensendern, Telefon/Gegensprechanlage, Safe, Minibar und Ventilator an der Decke. Die Kurtaxe ist vor Ort zu entrichten.

Übernachtung mit Frühstück in einem komfortablen Zimmer mit Meerblick in einem 4-Sterne-Hotel in Ile-Rousse - L'Île-Rousse

Level : Hotel 4*

Das Hotel liegt direkt am Strand von Ile-Rousse. Hier können Sie wunderbar relaxen. Zur Ausstattung des Hotels gehören: Restaurant, Bar, Klimaanlage, Internet-Empfang, Pool, Whirlpool und Sonnenterrasse. Zum Frühstück wird ein reichhaltiges Buffet serviert, das aus süßen wie salzigen und warmen wie kalten Speisen und Zutaten besteht. Die in modernem Stil eingerichteten Zimmer sind mit allem Komfort ausgestattet.

Basis 2 Personen : Preis ab 1894.00 EUROS
Basis 4 Personen : Preis ab 1237.00 EUROS