Schlösser und mehr im Loiretal

Entdecken Sie Hightlights von Paris und die reizvolle Landschaft der Region Val de Loire mit ihrem reichen kulturellen Erbe und ihrer köstlichen Gastronomie. Besuchen Sie die historischen Stätten, die prachtvollen Schlösser, lassen Sie sich die vorzügliche lokale Küche schmecken und kosten Sie die erlesenen Weine. Auf dieser Rundreise erleben Sie Frankreich wie es leibt und lebt!

Lebensart, Template
9 Tage
ab 1575.00 €

TAG FÜR TAG

TAG
1

Paris - Paris

Flughafentransfer vom Flughafen (CDG) zu Ihrer Unterkunft

Ein Privatchaffeur erwartet Sie am Flughafen und bringt Sie zu Ihrer Unterkunft.

Empfehlung: Spazierfahrt "Paris by Night" in der typisch französischen Ente

Lassen Sie sich von der Schönheit der beleuchteten Sehenswürdigkeiten verzaubern und tauchen Sie ein in die Atmosphäre des Pariser Nachtlebens! Wir laden Sie ein zu einer charmanten Spazierfahrt in dem begehrten französischen Oldtimer, die sich perfekt anbietet, um Sie auf Ihr abendliches Paris-Erlebnis einzustimmen oder es entspannt ausklingen zu lassen!

Abfahrt und Rückkehr vor Ihrem Hotel

Dauer : 1 Stunde

Übernachtung und Frühstück in einem 4-Sterne-Hotel im schicken 7. Arrondissement

TAG
2

Paris

Empfehlung: Geführte Besichtigung des Louvre-Museums mit Skip-the-line-Tickets

Dank vorrangigem Zugang gelangen mit Ihrem Reiseführer ohne Warteschlange in das weltweit größte Museum, den Louvre. Diese Führung ist eine ausgezeichnete Möglichkeit den Reichtum des Museums sowie seine großen Kunstwerke wie Mona Lisa, die Venus von Milo und die Krönung Napoleons I. zu entdecken.

Bevor der Louvre im Jahre 1793 zum Museum wurde, war er lange Zeit eine der Hauptresidenzen der Könige von Frankreich. Der im Herzen von Paris gelegene Louvre bietet auf einer Fläche von 73 000 m2 die weltweit wichtigste Kunstsammlung, die Werke von über 7000 Jahren alten Kulturen bis zu den Meisterwerken aus dem 19. Jahrhundert umfasst. Die Sammlungen des Museums sind in 8 Abteilungen unterteilt: ägyptische Altertümer, griechische Altertümer, etruskische und römische Altertümer, orientalische Altertümer, islamische Kunst, Gemälde, Skulpturen, Kunstgewerbe und grafische Kunst.

Diese Sammlungen erkunden Sie mit Ihrem Reiseführer, der Ihnen die berühmtesten Werke vorstellt und Ihnen dabei ihre Geschichte erläutert. Bewundern Sie die Mona Lisa (oder La Joconde) von Leonardo da Vinci aus dem Jahre 1506, eine der bekanntesten Darstellungen eines Frauengesichts weltweit, die berühmte griechische Skulptur Venus von Milo, die 100 Jahre vor Chr. entstand und Göttin Aphrodite darstellt, sowie das riesige, 10 Meter lange Gemälde Krönung Napoleons I., das im Jahre 1807 von Jacques-Louis David realisiert wurde und die Zeremonie der Thronerhebung von Napoleon Bonaparte in Notre-Dame de Paris darstellt.

Dauer: 2 Stunden und 30 Minuten.





Empfehlung: Käse- und Weinverkostung und Food Tour

Entdecken Sie die Geheimnisse der perfekten Reifung und der traditionellen Herstellungsmethoden des französischen Käses in einem typischen Reifungskeller aus dem 17. Jahrhundert inmitten des historischen Stadtkerns „Le Marais“.

Inbegriffen in der Verkostung: Sieben Käsesorten, zwei Gläser Wein und frisches Baguette.

Dauer: 1 Stunde und 30 Minuten.

Übernachtung und Frühstück in einem 4-Sterne-Hotel im schicken 7. Arrondissement

TAG
3

Paris

Empfehlung: Besuchen Sie die Louis Vuitton Stiftung

Entdecken Sie heute die Louis Vuitton Stiftung, ein Kunstmueum und Kulturzentrum, das von der LVMH-Gruppe, ber bekannten Mode-Marke gesponsert wurde. In diesem "Eisberg" mitten in Paris können Sie zeitgenössische und moderne Kunst bewundern.

Das moderne Gebäude wurde von Architekt Frank Gehry entworfen und umfasst 11 Gallerien auf drei Stockwerken, die verschiedene Ausstellungen oder Events beherbergen, sowie eine Bücherei und ein Auditorium.

Dauer: 1 Stunde und 30 Minuten.

Geführte Besichtigung durch den Eiffelturm mit Skip-The-Line-Ticket

Besuchen Sie den Eiffelturm ohne langes Anstehen und mit einem lokalen Guide. Sie haben Zugang zu allen Stockwerken des berühmten Bauwerkes - auch noch ganz oben!

Nach einer kurzen Fahrt mit dem Aufzug können Sie den tollen Ausblick auf dem zweiten Stock genießen. Ihr Guide kann Ihnen nähere Informationen über den Bauprozess geben und von den vielen interessanten Ereignissen aus den letzten 125 Jahren erzählen.

Auch über die anderen Monumente, die man von hier betrachten kann, gibt es viel zu berichten: den Triumphbogen, die Kathedrale Notre-Dame und den Louvre. Wenn die geführte Tour zu Ende ist, können Sie mit Ihrem Ticket bis in den dritten Stock, ganz nach oben, fahren.

Dauer: 2 Stunden.

Übernachtung und Frühstück in einem 4-Sterne-Hotel im schicken 7. Arrondissement

TAG
4

Paris

Empfehlung: Führung durch die Opéra Garnier

Entdecken Sie extravagante Kunstwerke, folgen Sie den Spuren der eleganten französischen Gesellschaft des 19. Jahrhunderts.

Der Reiseführer wird Sie auf Garniers einzigartige Handschrift in den wunderbaren Arabesken aufmerksam machen und die Reichtümer des Gebäudes erkunden.

Während der ganzen Tour werden Ihnen sachkundige und begeisterte Guides der Pariser Oper die wunderbaren Gemälde und Skulpturen zeigen, die die Opéra Garnier zu einem der einträglichsten Museen in Paris und zu einem ihrer eindrucksvollsten aktiven Theatern macht.

Dauer: 1 Stunde und 30 Minuten.

Empfehlung: Geführter Spaziergang durch Montmartre

Entdecken Sie einen der bezauberndsten Orte in Paris während dieser 3-stündigen Tour von Montmartre. Lernen Sie mehr über die Geschichte des Viertels und besuchen Sie die besten Geschäfte für Essen, Wein und Kosmetik, sowie die hippsten Restaurants, Bars und Kunstgallerien. Nicht zu vergessen: Von hier hat man einen wunderschönen Blick über die Stadt.

Inbegriffen: ein Getränk pro Person, 2 oder 3 Spezialitäten zum Probieren.

Übernachtung und Frühstück in einem 4-Sterne-Hotel im schicken 7. Arrondissement

TAG
5

Paris - Tours - Bléré

Zugfahrt von Paris Montparnasse nach Tours in der 1. Klasse

Steigen Sie am Bahnhof "Gare Montparnasse" in Paris in den Zug nach Tours.

Dauer: 1 Stunde und 15 Minuten.

Übernehmen Sie Ihren Mietwagen am Bahnhof

Bei Ihrer Ankunft am Flughafen wird Ihnen ein Mietwagen der Kategorie G für 5 Tage zur Verfügung gestellt, damit Sie sich flexibel bewegen können. Am Tag Ihres Abflugs geben Sie den Wagen am Flughafen wieder ab.

Inklusive: Flughafengebühr, Versicherungen (CDW, TPC), LAF ohne Kilometerbegrenzung. Sonderzubehör ist vor Ort zu bezahlen: zusätzlicher Fahrer, junger Fahrer – 25 Jahren, Navigationssystem, One Way.

Empfehlung: Tag in Tours zur freien Verfügung

Die Stadt Tours liegt mitten in einer Region voller kultureller Schätze, wie den Schlössern im Loire-Tal, und bekannter Weingüter. Schlendern Sie durch das mittelalterliche Stadtzentrum und Einkaufsstraßen und legen Sie in einem der Restaurants und Cafés eine Pause ein.

Übernachtung und Frühstück in einer restaurierten Wassermühle aus dem 16. Jahrhundert

TAG
6

Chenonceau - Chancay - Bléré

Empfehlung: Besichtigung des Schloss Chenonceau (mit Audioguide)

Das prachtvolle denkmalgeschützte Wasserschloss wird auch das Schloss der Damen genannt, denn es waren fast immer Frauen, die seine Geschichte und sein Schicksal bestimmten. Darunter Katherine Briçonnet, die das Schloss im Jahre 1513 erbauen ließ, oder auch Diane de Poitiers und Catherine de Medis, die dem Schloss jeweils ihr eigenes Gepräge gaben.

Während Sie von dem ehemaligen Bergfried über die verbliebenen Reste der mittelalterlichen befestigen Mühle bis zum Garten Dianes de Poitiers durch die königliche Domäne wandeln, haben Sie die Gelegenheit das Blatt der Geschichte zwischen der Renaissance und dem 17. Jahrhundert unter einem neuen Blickwinkel zu betrachten.

Folgen Sie den Schritten der großen französischen Dichter und Denker Voltaire, Marivaux, Montesquieu, Buffon und Rousseau (die dort gern gesehene Gäste waren).

Dauer. ca. 2 Stunden und 30 Minuten.

Empfehlung: Gourmet-Tour in einem Vouvray Weinbaugebiete

Lassen Sie sich durch das malerische Weingut Vouvray führen und entdecken Sie seine hochwertigen Rebsorten.

Inmitten der Weinberge kosten Sie vier verschiedenen Weinsorten der Appellation Vouvray und Touraine, dazu werden geschmacklich abgestimmte lokale Köstlichkeiten gereicht.

Dauer. 3 Stunden.

Übernachtung und Frühstück in einer restaurierten Wassermühle aus dem 16. Jahrhundert

TAG
7

Amboise - Bléré

Empfehlung: Bootsausflug auf der Loire entlang der lieblichen Landschaft

Mit maximal 12 Passagieren an Bord empfängt Sie der Kapitän in einer einfachen und herzlichen Atmosphäre, damit Sie sich sofort auf dem Kahn wohlfühlen. Ihr Kapitän ist mit den Tücken und Launen des freilaufenden Flusses vertraut.

Die Route richtet sich nach den Witterungsverhältnissen und setzt die Bewahrung der Flussumwelt in den Vordergrund. Jede Spazierfahrt ist eine Einladung zu neuen Entdeckungen und unerwarteten Begegnungen! Letztendlich entscheidet die Loire… 

Empfehlung: Je nach Wettervorhersage Sonnenbrille, Sonnencreme, Kopf- und Regenschutz, Insektenspray…

Dauer: 1 Stunde und 30 Minuten.

Empfehlung: Schloss Amboise mit Audioguide

Nehmen Sie sich Zeit und besuchen Sie die königliche Residenz, die Kapelle, Leonardo da Vincis Grab und die königlichen Gärten mit einem Audioguide.

Dauer: ca. 1 Stunde und 30 Minuten.

Übernachtung und Frühstück in einer restaurierten Wassermühle aus dem 16. Jahrhundert

TAG
8

Bourré - Chambord - Bléré

Empfehlung: Besuch der Höhlen der Seidenraupenzuchtstätte "La Magnanerie de Bourré"

Eingebettet in die satte grüne Landschaft, ist der Besuch der Seidenraupenzuchtstätte „La Magnanerie de Bourré“ ein ganz besonders ausgefallenes Erlebnis! Sie entdecken die ungewöhnliche Welt der in den Felsen gegrabenen Stollen und Höhlen und deren Bewohner: Naschhafte Seidenraupen und deren Züchter!

Die Seidenraupenzüchter führen Sie durch die Stätte und lassen Sie sogar in ihre ungewöhnlichen Höhlenbehausungen hineinschauen. Die Führungen erfolgen in französischer Sprache. Für deutschsprachige Besucher liegt eine schriftliche Übersetzung bereit.

Dies ist eine seltene Gelegenheit, um mit den „Troglodyten“ Kontakt zu knüpfen und gehört bestimmt zu den spannendsten und herzlichsten Besuchen auf Ihrer Entdeckungstour durch die Touraine!

Dauer. 1 Stunde und 15 Minuten.

Empfehlung: Führung durch die Tuffsteinhöhlen der Touraine mit Weinprobe und Verkostung lokaler Spezialitäten

Entdecken Sie die ungewöhnlichen Höhlen der Ortschaft Bourré und lassen Sie sich von der Geologie, den Geschichten und Traditionen ihrer eindrucksvollen unterirdischen Welt bezaubern. Abgeschlossen wird Ihre Entdeckungstour mit der Verkostung regionaler Weine, dazu werden lokale Spezialitäten gereicht.

Die Verkostung besteht aus fünf Rebsorten der Appellation Touraine (AOC Touraine und Touraine Chenonceaux) und fünf verschiedenen lokalen Spezialitäten.

Dauer: 2 Stunden.



Empfehlung: Führung durch das Schloss Chambord

Das Schloss Chambord wurde in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts unter Franz 1. als Pracht- und Jagdschloss errichtet und gilt als das prächtigste aller Loire-Schlösser.

Dauer: ca. 3 Stunden.

Übernachtung und Frühstück in einer restaurierten Wassermühle aus dem 16. Jahrhundert

TAG
9

Tours - Paris - Paris

Zeit für die Abreise

Leider ist es schon Zeit zu gehen! Sie müssen Ihren Mietwagen in Tours zurückgeben.

Zugfahrt von Tours nach Paris Montparnasse in der 1. Klasse

Steigen Sie in Tours in den Zug nach Paris zum Bahnhof "Montparnasse" in Paris.

Dauer: 1 Stunde und 15 Minuten.

Flughafentransfer mit einem Privatchauffeur

Bei Ihrer Ankunft am Bahnhof in Paris erwartet Sie ein privater Chaffeur und bringt Sie zum Flughafen.

Ende der Reise

Der Zeitpunkt des Abschiednehmens ist leider gekommen!