Familienabenteuer auf Korsika

7 Tage | Mit der Familie

Korsika, die „Insel der Schönheit“, ist eine der beeindruckendsten Regionen Frankreichs.

ab 1.499€

Entdecken Sie gemeinsam mit der Familie die Insel der Schönheit. Geeignet ist diese Tour für Familien mit Kindern ab 10 Jahren. Auf dieser abwechslungsreichen Mietwagenrundreise erleben Sie Korsika, wie es leibt und lebt. Es erwarten Sie Traumstrände, schöne Küstenstädtchen und urwüchsiges bergiges Hinterland. Eine Reise für die ganze Familie!  

Tag für Tag

Tag 1: Ajaccio

Ankunft in Ajaccio

Ajaccio, die kaiserliche Stadt, erfreut sich eines stolzen und reichen Kulturerbes sowie eines ausgesprochen milden Klimas. Die eigentliche Gründung erfolgte durch die Genuesen. Von den Kopfsteinpflastergassen, über die Bauwerke, bis zur Zitadelle, kommen die Kunst- und Kulturliebhaber aus dem Staunen nicht mehr heraus. Prächtige Herrenhäuser, Paläste und Kirchen schmücken die Geburtsstadt Napoleon Bonapartes, der allgegenwärtig ist.

Bei Ihrer Ankunft am Flughafen wird Ihnen ein Mietwagen zur Verfügung gestellt, damit Sie sich flexibel und ungebunden auf der Insel bewegen können. Am Tag Ihres Abflugs geben Sie den Wagen am Flughafen wieder ab.

Tag 2: Porto

Schnorcheln im Naturreservat Scandola mit Stop in Girolata

Erkunden Sie die unberührte Unterwasserwelt des Naturreservates Scandola (UNESCO-Weltnaturerbe) mit Schwimmflossen und Taucherbrille.

Sie werden eine der letzten Enklaven des Mittelmeers besuchen, die eine artenreiche Flora beherbergt. Darunter sind einige heimische Arten sowie eine beeindruckende Vogelfauna, zu der auch der Adlerfischer und der Falkner gehören, beides vom Aussterben bedrohte Arten.

Nach einer theoretischen Einweisung durch Ihren Tauchlehrer, machen Sie eine kleine Schnorcheltour durch das Scandola Naturreservat. Mit dem Boot fahren Sie durch den Golf von Porto und halten auf dem Weg noch in Girolata. Nach einem 45-minütigen Aufenthalt in Girolata geht es zurück nach Porto, wo Sie ein beeindruckender Sonnenuntergang über dem Golf erwartet.

snorkling and boat ride to corsica's scandola nature reserver

Tag 3: Corte

Eselwanderung bis zum Lac de Nino

Die Umgebung beim Lac de Nino gleicht mit seinen Pozzini, das sind mit Wasser gefüllte Löcher, einer herrlich grünen Oase, wo viele Tiere grasen. Dort können Sie während der Wanderung auch Ihre Trinkwasserflasche auffüllen.

Tag 4: Saint-Florent

Parcours Family Adventure – ein Kletterausflug für die ganze Familie

Dieser Parcours ist sowohl für die ganz Kleinen, in Begleitung der Eltern, als auch für alle Erwachssenen ohne Klettererfahrung geeignet. Unter der Aufsicht unserer Guides können Sie sich in Höhen von bis zu 20 Metern sicher bewegen, Ihren Gleichgewichtssinn bei zahlreichen Stationen wie z.B. Hängebrücken testen und eine rasante Fahrt mit der Riesenseilrutsche genießen.

Eine zu 100 % sichere CliC-iT®-Ausrüstung und ein Helm werden Ihnen zur Verfügung gestellt.

Mit dem Auto brauchen Sie bis zum Asco Vallée Aventure Park ca. 20 Minuten. Am Ende Ihres Kletterausflugs geben Sie Ihre Ausrüstung bitte bei Ihrem Guide ab.

Tag 5: Col de Bavella - Zonza

Wanderung durch den Naturpark zum Trou de la Bombe

Wanderung durch eine der bizarrsten Berglandschaften Korsikas. Über den eindrucksvollen Gebirgspass Col de Bavella dringen Sie bis ins Herz des regionalen Naturparks vor. Dort staunen Sie über die zerklüfteten Bergspitzen, die imposanten Felswände und die vom Winde verwehten Kiefern. Nach einem Fußmarsch durch den Kiefernwald Lariccio, erreichen Sie das „Trou de la Bombe“, ein großes Loch (8m Durchmesser) am Gipfelgrat der Paliri-Kette. Dort haben Sie eine atemberaubend schöne Aussicht auf das Bergmassiv und den westlichen Steilhang.

Tag 6: Bonifacio - Propriano

Segeltörn im Katamaran rund um Bonifacio 

Auf diesem tollen Segeltörn segeln durch Bonifacios fantastische Umgebung. Entdecken Sie die Inseln Lavezzi, Cavallo, Ratino und die Klippen von Bonifacio. Falls Sie möchten, können Sie sich während des Segeltörns im Meer abkühlen. Einige der Orte sind selbst mitten in der Hochsaison nicht überlaufen!

Start: Am Hafen von Bonifacio oder dem Strand Plage de Piantarella (7 km von Bonifacio)

An Bord werden Route und Programm selbstverständlich Ihren Wünschen angepasst. Je nach Wetterlage sind nicht alle Anpassungen möglich. Ihr englischsprachiger Skipper wird Sie fachmännisch beraten.

Taucherbrillen, Schnorchel und Paddelboard sind an Bord für Sie verfügbar. Die Benutzung ist im Preis inbegriffen. Wenn Sie möchten, können Sie bei den Segelmanövern gerne selbst Hand anlegen. Mit ein wenig Glück begegnen Sie bei Ihrer Fahrt tollenden Delfinen, die in der Region zahlreich vorkommen.

Tag 7: Ajaccio

Abreisetag

Ihren Mietwagen geben Sie vor Ihrer Abreise wieder beim Verleiher am Flughafen ab. Gute Heimreise!

Karte

Kontaktieren Sie unsere lokalen Reiseexperten

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.