Unser Team

Ihre Reiseexperten vor Ort in Frankreich
French Side Travel ist eine französische Reiseagentur mit Sitz in Aix-en-Provence und Paris.

Wir sind lokale Reise-Spezialisten in Frankreich, auf Korsika und in der französischen Karibik und organisieren authentische Rundreisen.
Alle Beispielreisen können komplett personalisiert und für Sie maßgeschneidert werden.

Unsere deutschsprachigen Mitarbeiter leben in ganz Frankreich und auf Korsika. Lernen Sie hier unsere Experten vor Ort kennen.

Paul

Paul

Gründer, Geschäftsführer

Ich bin einer der Gründer von French Side Travel und Weltenbummler von ganzem Herzen. Seitdem ich Anfang der 1980er Jahre von Frankreich nach Indien getrampt und im Jahre 2005 auf dem Jakobsweg von Arles bis nach Santiago de Compostela gepilgert bin, habe ich mehr als 50 Länder weltweit bereist. Meine ersten Erfahrungen im Tourismus habe ich bei dem französischen Reiseveranstalter „Nouvelles Frontières“ gemacht und nun blicke ich zurück auf 30 Jahre Erfahrung bei verschiedenen europäischen Reiseveranstaltern. Ich freue mich, mein Know-how und seine Reiselust mit Ihnen teilen zu können und Ihnen authentische und einzigartige Reisen durch Frankreich anzubieten!

Der Schafstall Bertuli d’Orezza in Castagniccia ist ein ganz besonderer Ort auf Korsika, mehr als 1000 Meter hoch zwischen Bergen und Macchia und mit einem einzigartigen Blick auf den San Pétrone und das Meer im Hintergrund. Man erreicht den Stall nur zu Fuß über einen schönen Weg im Schatten von Kastanienbäumen. Georges und Marie empfangen ihre Gäste sehr herzlich mit Wurst- und Käseplatten aus eigener Herstellung.

Als passionierter Reisender mit professioneller Erfahrung im Tourismus in Frankreich, teile ich mit Ihnen meine Leidenschaft für das Reisen und mein gut gefülltes Adressbuch – natürlich mit der Hilfe meines Experten-Teams.

L’Aioli ist ein großer Klassiker der provenzalischen Gastronomie und eins meiner Lieblingsspeisen! Besonders am Meeresufer, in den Calanques der Côte Bleu, mit einem gut gekühlten Rosé ist es ein wahrer Genuss.

Die Magie der Landschaft rund um den berühmten Montagne Sainte-Victoire. Schon Paul Cézanne wurde nicht müde diesen Berg zu malen, von dessen Spitze sich ein einzigartiger Panorama-Blick über die Provence und das hügelige Flachland des Pays d’Aix bietet. Bei gutem Wetter kann man sogar das Meer, den Mont Ventoux und die Alpen sehen.

Mark

Mark

Gründer, Zweiter Vorsitzender

Mein Name ist Mark und ich bin einer der Gründer von French Side Travel. Ich habe schon in vielen verschiedenen Ländern gelebt und bin um die ganze Welt gereist, bevor ich schließlich meinen Master an der Paris Business School gemacht und mich in meinem Heimatland niedergelassen habe, um gemeinsam mit meinem Vater Paul French Side Travel zu gründen. Heute möchte ich Reisende aus aller Welt willkommen heißen und Ihnen die schönsten und aufregendsten Orte meines Landes zeigen. Reisen ist meine Leidenschaft – und ich habe sie zum Beruf gemacht!

Auf der Spitze des Parks “Belleville” im 20. Arrondissement von Paris liegt einer der besten Aussichtspunkte der Stadt. In diesem internationalen Viertel findet man einen Mix aus verschiedenen Kulturen und entdeckt Paris abseits der Massen.

French Side Travel zu gründen und meine Leidenschaft für Reisen und Abenteuer mit Ihnen zu teilen.

Andouillette! Es ist ein wahres Erlebnis das zu probieren: eine Wurst aus Innereien vom Schwein. Sie riecht nicht besonders gut, ist aber sehr lecker.

Korsika ist mein Lieblingsreiseziel. Die Landschaft ist umwerfend!

Petra

Petra

Lokale Reise-Agentin Korsika

Bereits bei meinem ersten Besuch habe ich mich in Korsika verliebt und während eines Urlaubs dort auch meinen Ehemann kennen gelernt. Zusammen haben wir unseren gemeinsamen Traum wahrgemacht: Wohnen auf der, Insel der Schönheit

Das Reiseziel Korsika: naturbelassene Landschafen, eine althergebrachte Kultur und Einwohner mit Charakter

Die Nähe von Bergen und Meer, die mittelalterlichen Dörfer mit außerordentlichem Charme und die berauschenden Gerüche der Macchia in Korsika

Das hervorragende “Lamm korsicher Art” mit Kartoffeln bei „Chez Michel“ in Calenzana

Die Nähe von Bergen und Meer, die mittelalterlichen Dörfer mit außerordentlichem Charme und die berauschenden Gerüche der Macchia in Korsika

Christiana

Christiana

Lokale Reise-Agentin Frankreich
Nicolas

Nicolas

Lokaler Reise-Agent Frankreich

Dank einer deutschen Mutter und einem französischen Vater, hatte ich das Glück zweisprachig aufzuwachsen und spreche nun fließend Deutsch, Französisch und Englisch. Durch ein Praktikum hatte ich die Möglichkeit einen Einblick in das tolle Team von French Side Travel zu gewinnen und viele interessante Dinge über den Tourismus zu erfahren. Nach meinem großartigen Praktikum ist es für mich eine große Freude als Reiseagent für den deutschen Markt bei French Side Travel weiterzumachen.

Die Calanques in Marseille, in der man die Natur an einem wunderschönen Ort in Ruhe genießen kann.

Die Calanques in Marseille, in der man die Natur an einem wunderschönen Ort in Ruhe genießen kann.

Ein klassisches französisches Aperitif, danach frischer Fisch mit Olivenöl aus der Provence und anschließend französischer Käse ist für mich immer wieder ein Vergnügen.

Die ganze Küste in Südfrankreich ist für mich zu jeder Jahreszeit ein Highlight, egal ob zum wandern, zum Baden, zum Essen in einem Restaurant usw..

Pascale

Pascale

Head of Back Office

Nach langjähriger Erfahrung als Bestandsmanagerin bei Reiseveranstaltern, wollte ich gerne das Reiseziel “Frankreich” promoten. Ich bin seit 9 Monaten Teil des Teams von French Side Travel und verantwortlich für das Back Office. Es ist wirklich aufregend in einem kleinen Start-up zu arbeiten, das maßgeschneiderte Reisen abseits der Massen anbietet und den Kontakt mit Einheimischen fördert! Ich kümmere mich um Ihre Reservierungen und habe immer ein offenes Ohr für Ihre Anmerkungen! Außerdem bin ich in regelmäßigem Kontakt mit unseren Partnern, damit wir Ihnen nur Produkte bester Qualität anbieten können. Zögern Sie nicht mich zu kontaktieren!

Probieren Sie lokale Produkte auf einem der zahlreichen Märkte in der Provence

Die Schluchten von Verdon, ich spaziere gerne am Ufer des türkisblauen Sees entlang und entspanne ein wenig

Meine „Tapenade“ – perfekt als Aperitif und zum Teilen mit Freunden

Meine Heimatstadt Perpignan mit seinem historischen Stadtzentrum, der Nähe zum Mittelmeer und zum Canigou – perfekt zum Schwimmen und Ski fahren – und seinen Spezialitäten wie „Cargolade“: geröstete Schnecken

Célia

Célia

Back Office & Produktion

Als Tochter einer deutschen Mutter und eines englischen Vaters hatte ich das Glück, in einer englisch-französisch-deutschen Kultur aufzuwachsen und spreche alle 3 Sprachen fließend. Bei French Side Travel habe ich zuerst meine Ausbildung zur Tourismuskauffrau absolviert und bin dort jetzt im Rahmen meines dualen Studiums zum Bachelor Tourismusmarketing weiterbeschäftigt. Ich kann so aktiv an der Entwicklung dieses Unternehmens mitwirken und werde gleichzeitig von den beiden Gründern (von denen einer 30 Jahre Erfahrung im Tourismus besitzt) angeleitet - eine perfekte Kombination!

Les Baux de Provence, um dort durch die charmanten Gassen und Geschäfte zu bummeln. Vor meiner Ausbildung habe ich dort mehrere Jahre gearbeitet und kenne dieses entzückende Dörfchen sehr gut.

Mein provenzalisches Highlight ist Roussillon. Der Ocker und der blaue Himmel der Provence bringen mich immer ins Träumen, wenn ich dorthin komme und ich habe jedesmal den Eindruck, auf Reisen zu sein, wenn ich das Dorf besuche

Was ich besonders mag ist Brathähnchen mit Kräutern der Provence, eine leckere und harmonische Verbindung.

Mein provenzalisches Highlight ist Roussillon. Der Ocker und der blaue Himmel der Provence bringen mich immer ins Träumen, wenn ich dorthin komme und ich habe jedesmal den Eindruck, auf Reisen zu sein, wenn ich das Dorf besuche

Nicola

Nicola

Lokaler Reise-Agent Frankreich
Lara

Lara

Praktikantin - Marketing & Business Development

Ich komme aus Deutschland und mache gerade mein Auslandspraktikum bei French Side Travel im schönen Aix-en-Provence. Ich liebe den Süden Frankreichs und freue mich sehr in einer rezeptiven Reiseagentur zu arbeiten und das Reiseziel Frankreich zu promoten.

In einem kleinen französischen Café sitzen, ein leckeres Croissant genießen und die vorbeigehenden Menschen beobachten

Bei einem Aufenthalt an der Côte d‘Azur sollte man auf jeden Fall mit dem Auto die Straßen zwischen Nizza und Monaco fahren – auf den sogenannten „Corniches“ hat man einen tollen Blick über das Mittelmeer!

Crêpes und Galettes (die herzhafte Variant mit Buchweizenmehl), man kann einfach kreativ sein und alle möglichen Füllungen ausprobieren

Eine Wanderung zu den Calanques von Cassis – es kann durchaus anstrengend werden, aber dafür wird man mit einem atemberaubenden Ausblick und einem Sprung ins kühle Mittelmeer belohnt!

Alexandre

Alexandre

Back Office
Florence

Florence

Produktmanagerin
Benita

Benita

Praktikantin - Marketing & Business Development

Im Rahmen meines Bachelorstudiums in Internationalem Tourismusmanagement in Deutschland habe ich bei French Side Travel die Möglichkeit während meines Auslandspraktikums in einer Incoming Reiseagentur im schönen Süden Frankreichs zu arbeiten.

Einen Nachmittag die Traboules (kleine Gassen) des Viertels Croix Rousse in Lyon erkunden und den Abend am Ufer des Rhône mit Blick auf das hell erleuchtete Vieux Lyon ausklingen lassen.

Die wunderschöne naturbelassene Landschaft in Rochechouart (Nähe Limoges) mit dem Fahrrad oder zu Fuß erleben.

Hausgemachte Madeleines – jede Familie hat ihr eigenes Rezept.

Das Lichterfest in Lyon- ein Wochenende im Winter jeden Jahres werden viele der schönen hellen Gebäude der Altstadt zu verschiedensten Themen bunt erleuchtet und regen mit passender Musik zum Träumen an.

Matthew

Matthew

Lokaler Reise-Agent Frankreich
Vanessa

Vanessa

Praktikantin - Marketing & Business Development

Hallo! Ich bin Vanessa, 20 Jahre alt, und komme aus Deutschland. Dank meines deutsch-französischen Studiengangs habe ich das Glück, ein Praktikum in einem französischen Unternehmen machen zu können - und bin deshalb nun hier, bei French Side Travel. Ich freue mich sehr auf diese Erfahrung, da ich gerne mit Menschen zusammenarbeite und später im Tourismus arbeiten möchte. Ich freue mich auf die Arbeit, die mich hier bei French Side Travel erwartet!

Mein Tipp: Natürlich Paris - die Stadt der Liebe und der Lichter! Wer gerne eine Vielzahl an Restaurants, Cafés und Bars genießt, ist hier genau richtig. Genauso wie Museumsliebhaber! Ich persönlich finde Paris jedoch schon alleine wegen der Architektur sehenswert 🙂 Aber auch die Lavendelfelder in der schönen Provence sollte man nicht verpassen! Über die tieflinanen, scheinbar unendlichen Felder zu schauen und die Bienen summen zu hören ist unglaublich schön! Außerdem finde ich die kleinen Dörfer rund um das Plateau de Valensole mit ihren schmalen Gassen total niedlich und sehenswert.

Chichi in Estaque bei Marseille! Der Teig ähnelt einem deutschen Berliner (Pfannkuchen), und kann mit Nutella, Schokolade, Früchten oder Zucker gegessen werden. Wer es gerne süß und frittiert hat, wird das lieben !

Als Hobby-Tierfotografin haben mich die riesigen wilden Flamingokolonien in der Camargue sehr fasziniert.